GmbH-Reform 2008

Die GmbH-Reform 2008 hat die Gründung einer GmbH vor allem für Existenzgründer mit wenig Kapital erleichtert. Die sog. Mini-GmbH unter dem Titel Unternehmergesellschaft ist jetzt eine echte Alternative zur Limited, auch für Kleinunternehmer mit geringen Umsätzen. Gleichzeitig sind durch die GmbH-Reform 2008 auch die Möglichkeiten zum Mißbrauch der Rechtsform "GmbH" beschränkt worden.


Hier können Sie den Artikel bewerten, kommentieren oder teilen:

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Einverstanden.

EU Cookie Directive Module Information