Kapitalaufbringung

Für die Kapitalaufbringung sind die Gesellschafter der GmbH zuständig. Vor Eintragung der GmbH ins Handelsregister müssen die Einlagen der Gesellschafter zur freien Verfügung der Geschäftsführer erbracht worden sein.

Für die ordnungsgemäße Kapitalaufbringung gelten unterschiedliche Voraussetzungen, je nachdem ob die Einlagen

  • in bar als Einzahlung oder Überweisung auf das Geschäftskonto der GmbH,
  • als Sacheinlagen oder
  • gemischt aus Bar- und Sacheinlagen

erbracht werden. Im Einzelnen müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein, damit die Einlagen der Gesellschafter als ordnungsgemäß erbracht angesehen werden und die GmbH ins Handelsregister eingetragen werden kann:

Im Falle der Bargründung müssen die Nennbeträge der übernommenen Geschäftsanteile gem. § 7 Abs. 2 S. 1 GmbHG zumindest zu 1/4 erbracht werden. Dies muss durch Einzahlung oder durch Überweisung auf das Geschäftskonto der GmbH erfolgen, wobei die Finanzmittel zur freien Verfügung der Geschäftsführer dienen müssen und nicht vorbelastet sein dürfen. Sacheinlagen müssen gem. § 7 Abs. 3 GmbHG stets in vollem Umfang erbracht werden. Bei gemischten Einlagen sind Geldeinlagen zumindest zu 1/4 und die Sacheinlagen vollständig erbracht werden.

Der Gesamtbetrag der eingezahlten Bareinlagen sowie die vollständig eingebrachten Sacheinlagen muß mindestens 12.500,-- Euro erreichen. Ist dies nicht der Fall, muss die fehlende Summe von allen Gesellschaftern anteilig in bar eingezahlt werden. 

Solange diese Voraussetzungen nicht ordnungsgemäß und entsprechend den gesetzlichen Anforderungen erfüllt werden, darf die GmbH nichts ins Handelsregister eingetragen werden. Die bis 31.10.2008 noch geltenden Sonderregelungen für die 1-Personen-GmbH wurden durch das MoMiG im Rahmen der GmbH-Reform 2008 abgeschafft.

Für die neue Rechtsformalternative Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) gelten dagegen weitere besondere Regelungen. 


Hier können Sie den Artikel bewerten, kommentieren oder teilen:

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Einverstanden.

EU Cookie Directive Module Information