Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt

Für Existenzgründer mit wenig Kapitalbedarf hat das MoMiG die neue Form der GmbH als sog. "Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt" (UG) mit sich gebracht.

Durch die Gründung einer haftungsbeschränkten Unternehmergesellschaft ist zukünftig auch mit einem Kapitaleinsatz von 1 € der Einstieg in die deutsche GmbH möglich.

Dieses Fachbuch bringt mit praktischen Hinweisen und Gestaltungsvorschlägen einen raschen Einstieg in das Recht der neuen Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt (UG). Alle relevanten Fragen in der Praxis zur Gründung dieser neuen Rechtsform werden hier beantwortet, insbesondere auch zu den konkreten Kosten sowie zur Haftung. Beleuchtet wird auch das Verhältnis zur „klassischen“ GmbH mit einem Stammkapital von 25.000 €.

Autor ist Prof. Dr. Antonio Miras, der nach seiner praktischen Tätigkeit als Notar und als Anwalt nun an der FH Pforzheim lehrt und auf Gesellschaftsrecht sowie M&A spezialisiert ist. Prof. Miras hat bereits mehrere Titel neuen Thema GmbHG und zum MoMiG veröffentlicht.

 

   

Hier können Sie den Artikel bewerten, kommentieren oder teilen:

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Einverstanden.

EU Cookie Directive Module Information