Existenzgründung für Frauen

Das Fachbuch von Barbara Eder zur Existenzgründung für Frauen gibt Frauen wichtige Hilfen für einen erfolgreichen Start in die Existenzgründung.

Das Fachbuch von Barabara Eder richtet sich daher vor allem an Frauen, die sich beruflich selbständig machen wollen, seien es Frauen mit Kindern, Berufsrückkehrer/innen oder arbeitslose Frauen. Gerade Frauen werden (auch heute noch) bei der Existenzgründung mit besonderen Problemen konfrontiert. An erster Stelle steht die Vereinbarkeit von Unternehmen und Familie.

Strategien zur sorgfältigen persönlichen und wirtschaftlichen Planung stehen im Vordergrund. Es werden jedoch alle Aspekte einer Existenzgründung angesprochen und auch prägnant dargestellt. Sehr hilfreich sind auch die zahlreichen Internet- Links zur weiterführenden Vorbereitung der Existenzgründung.

Babara Eder war jahrlang in der Kreditabteilung einer Großbank beschäftigt, bevor sie sich 1997 als Unternehmensberaterin bzw. Existenzgründungsberaterin selbständig gemacht hat. 

 

   

Hier können Sie den Artikel bewerten, kommentieren oder teilen:

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Einverstanden.

EU Cookie Directive Module Information