Finanzielle Fördermittel für Existenzgründer

Existenzgründer und junge Unternehmer können derzeit auf ca. 250 Initiativen und Angebote zur finanziellen Förderung einer Existenzgründung und der anschließenden Startphase zugreifen, die in die Bereiche Beratung und Coaching, Workshops, Wettbewerbe und Finanzierung gliedern lassen. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über einige Förderprogramme und Finanzierungshilfen.

Weiterlesen...

Gründungszuschuss

Die finanzielle Förderung der Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit erfolgt seit 2006 mit dem Gründungszuschuss gem. § 57 SGB III. Die neue Förderung unterliegt zwar strengeren Regeln, ist aber in vielen Fällen lukrativer als die bisherige Förderung mittels Ich- AG oder Überbrückungsgeld.

Weiterlesen...

Einstiegsgeld

Das Einstiegsgeld dient seit 2005 als Zuschuss für Bezieher von Arbeitslosengeld II, wenn diese sich aus der Arbeitslosigkeit selbstständig machen wollen und die geplante Existenzgründung einen hauptberuflichen Charakter hat.

Weiterlesen...

Förderdatenbank des Bundes

Die Bundesregierung gibt mit der Förderdatenbank des Bundes online einen vollständigen und aktuellen Überblick über die Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union.

Weiterlesen...

Fördermittel der KfW

Die KfW Mittelstandsbank bündelt alle Förderangebote und Fördermittel für Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen. Gefördert werden Investitionen deutscher Unternehmen im In- und Ausland.

Weiterlesen...

Meister-BAfög

Das Meister-BAFög ist zum 01.01.2002 in Kraft getreten und wird gemeinsam von Bund und Ländern finanziert.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Einverstanden.

EU Cookie Directive Module Information