Denic

Für die Registrierung einer de. Domain ist die DENIC (Domain Verwaltungs- und Betriebsgesellschaft eG) zuständig. Die DENIC schreibt gewisse Richtlinien für den Inhalt der Second Level de. Domain vor.

Danach muss eine de. Domain

  • aus Ziffern, Bindestrichen, den Buchstaben A bis Z und weiteren Buchstaben bestehen, die bei der DENIC aufgelistet sind, wobei sie mindestens einen Buchstaben enthalten muss;
  • mit einer Ziffer oder einem Buchstaben beginnen oder enden. An dritter und vierter Stelle darf kein Bindestreich sein.
  • Eine Domain besteht in der Regel aus mindestens 3 und maximal 63 Zeichen ohne Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinschreibung.

Unzulässig sind Bezeichnungen und Buchstabenkombinationen, die folgende Merkmale aufweisen:

  • Bezeichnungen anderer Top- Level Domain, z.B. com.de oder net.de und sämtliche Länderkennzeichen.
  • Buchstabenkombinationen, die in deutschen Kfz- Kennzeichen zur Benennung des Zulassungsbezirks verwendet werden, z.B. "GAP.de".
  • Das gleiche gilt für Zeichenfolgen, die sich aus Kfz- Kennzeichen ergeben, wenn man Umlaute ersetzt durch ae, oe oder ue.

Hier können Sie den Artikel bewerten, kommentieren oder teilen:

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Einverstanden.

EU Cookie Directive Module Information